VEREIN EMail Mappe
    Suche Login
ABTEILUNGEN  Handball  D-Jugend männlich

Ostsachsenliga

Mannschaftsaufstellung:

von links nach rechts: Kimi Paul Stolle, Justus Scharnweber, Joel Roloff, Felix von Kopp, Leon Ramisch, Bela Trabs, Maximilian Zeller, Jan Zalsky, Jannik Menzel
vorn sitzend: Levy Schaarschmidt

auf dem Foto fehlen: Christoph Schwarzer, Nick Schreier, Hamzeh Alhaj Abded, Mehdi Yousefi

 
15/01/2018
Neugersdorf behauptet sich zu Hause 21:15 ( 10:9)

Leider konnte die gute Anfangsphase unserer Koweg Jungs nicht stabilisiert werden, zu viele Abspielfehler brachten Neugersdorf wieder ins Spiel.
Somit war auch Durchgang 1 sehr ausgeglichen.
In Runde2 verschlief man regelrecht den Anfang und der Gegner konnte sich doch etwas absetzen.
Leistungsträger im Team fanden an diesem Tag nichtmal zur Normalform und viele technische Fehler standen an diesem  < weiter >

 
07/01/2018
Zu Hause gegen Bischofswerda erfolgreich 14:10 ( 8:5)

Zu Beginn des neuen Jahres wollte man gleich das Selbstvertrauen aus dem letzten gewonnenen Spiel mitnehmen und auch gegen Bischofswerda erfolgreich punkten.
Das Hinspiel konnten unsere Jungen in Bischofswerda für sich entscheiden, auch im Rückspiel sollten die Punkte in Görlitz bleben.
In Runde 1 lief der Motor noch etwas stockend, wobei man aber bis zum Halbzeitpfiff die Führung behauptete.
In d  < weiter >

 
16/12/2017
Sieg in Bad Muskau gegen SV Stahl Krauschwitz 16:22 ( 9:11)

nach einer durchwachsenen 1. Halbzeit , konnten unsere Jungen in der 2. Halbzeit mit mehr Konzentration ihr Spiel sicherer gestallten und durch schnelle Gegenangriffe sich leicht absetzen und ihre Führung ausbauen.
Der Sieg geht in der Höhe in Ordnung und bassiert auf eine gute Mannschaftsleistung .  < weiter >

 
25/11/2017
SV Koweg Görlitz – SV Lok Schleife 13:14 (8:9)

Den Schwung des letzten Spieltages, trotz Niederlage zeigte man eine Leistungssteigerung, wollten die Koweg D-Jungs mit in die Partie am Samstag gegen Schleife nehmen. Mit den „Nordlichtern“ der Ostsachsenliga hatte man aus dem Hinspiel auch noch eine Rechnung offen. Damals verlor unser Nachwuchs recht „sang und klanglos“ mit 16:10. Dabei standen die Vorzeichen für die aktuel  < weiter >

 
18/11/2017
OSV Zittau – SV Koweg Görlitz 23:11 (10:6)

Zum Punktspiel beim unangefochtenen Tabellenführer der Ostsachsenklasse, dem OSV Zittau, konnten unsere D-Jungs auf fast alle Spieler zurückgreifen, lediglich Trainer Uwe Günther fehlte. Er wurde an der Seitenlinie durch Rene Neumann und Jan Czarnowsky vertreten. So entging dem etatmäßigen Übungsleiter eine ansprechende Leistung seine  < weiter >

 
28/10/2017
LHV Hoyerswerda - SV Koweg Görlitz 23:12 (10:4)

Auch aus Hoyerswerda konnten die Koweg D Jungen keine Punkte mit nach Hause bringen.

Nach wie vor sind noch nicht alle Spieler gesund bzw fehlten auch einige Spieler entschuldigt.Somit machte sich ein Koweg Tross von 8 Spielern und 1 Torhüter nach Hoyerswerda auf den Weg. Unterstützung gab es freundlicherweise von Max seinem Bruder Valentin,der noch in der E Jugend aktiv ist, ein großes Lob schon  < weiter >

 
21/10/2017
SV Koweg Görlitz – TBSV Neugersdorf 8:12 ( 3:5)

Heimspieltag hieß es am Samstag, den 21.10. für Koweg’s D Junioren.
Gegner an diesem Tag waren die Jungen des TBSV Neugersdorf.
Zahlenmäßig unterlegen mit 8 Feldspielern und 1 Torhüter wollten unsere Jungen dennoch die Punkte zu Hause behalten, um sich in der Tabelle mit einem Sieg Ihren 3. Platz zu festigen.
Mit einem vorsichtigen Abtasten beganne  < weiter >

 
23/09/2017
VfB 1999 Bischofswerda – SV Koweg Görlitz 9:17 (4:9)

Nachdem unsere D-Jungs eine Woche zuvor ihr zweites Heimspiel siegreich gegen den SV Stahl Krauschwitz gestalten konnten (9:8), galt es nun den Schwung diese Erfolges mit nach Bischofswerda zu nehmen.

Leider reiste man auf Seiten der Görlitzer nur mit 10 Spielern an, damit war man den Gastgebern zumindest numerisch u  < weiter >

 
10/09/2017
SV Lok Schleife – SV Koweg Görlitz 16:11 (8:6)

Nach guten Trainingsresultaten in der letzten Woche, vor allem nach dem Freitag-Testspiel gegen die D-Mädels, reisten unsere Jungs mit viel Hoffnung zum Auswärtsspiel nach Schleife.

Der Verlauf der ersten beiden Drittel in Spielabschnitt 1 untermauerte auch die Hoffnungen auf ein gutes Ergebnis. Verdient war die 6:4 Führung der  < weiter >

 
02/09/2017
SV Koweg Görlitz – OSV Zittau 8:31 (4:15)

Es war ein ernüchternder 1. Spieltag der Koweg D-Jugend in der Ostsachsenliga! Chancenlos musste sich man dem OSV Zittau geschlagen geben.

Doch der Reihe nach.

Unsere Jungs hatten eine eher suboptimale Vorbereitungsphase auf die neue Saison. Nur wenige Trainingseinheiten sollten ausreichen, taten es jedoch nicht, die neue Mannsc  < weiter >

 
01/05/2016
SV Koweg Görlitz – SG Pulsnitz / Oberlichtenau 21:10 (10:3)

Da das Reglement bei Punktgleichheit der beiden Tabellenersten nicht bekannt gewesen ist, war klar, dass nicht nur zwei Siege, sondern auch viele Tore her mussten, wenn man sicher sein wollte, die Ostsachsenmeisterschaft zu gewinnen. Unserem Team standen Bruno Neumann (Mittelhandbruch), Nick Schmidt (Daumenbruch) und auch Bennett Ansorge leider nicht zur Verfügung. Den Verletzten wünsc  < weiter >

 
01/05/2016
SV Koweg Görlitz – SV Radeberg 30:11 (18:8)
SV Koweg Görlitz – SV Radeberg 30:11 (18:8)
Nun war es also da, das entscheidende Spiel um die Krone Ostsachsens. Unsere Spieler waren hoch motiviert. Im Wissen um ihre gute Form überdrehte unser Team jedoch nicht, sondern spielte konzentriert und ergebnisfixiert.
Unter den Augen des Bezirksauswahltrainers, der am heutigen Tag im Amt des Radeberger Mannschaftsbetreuers stand, war der  < weiter >
 
18/03/2016
Termine Ostsachsenmeisterschaft

1. Turniertag, 19.03.2016 in Pulsnitz, Sporthalle Sportkomplex Pulsnitz
Beginn: 10:00 Uhr
1.1. SV Koweg Görlitz : SV Stahl Krauschwitz
1.2. Radeberger SV : SG Pulsnitz/Oberlichtenau
1.3. SG Pulsnitz/Oberlichtenau : SV Koweg Görlitz
1.4. SV Stahl Krauschwitz : Radeberger SV

2. Turniertag, 10.04.2016 in Görlitz, Sporthalle Rauschwalde
Beginn: 9:00 Uhr
2.1. SV Stahl Krauschwitz : SG Pulsnitz/Oberlic  < weiter >

 
12/12/2015
SV Koweg Görlitz - TBSV Neugersdorf 18:11 (8:8)

Spiele Neugersdorf gegen Görlitz sind immer etwas ganz besonderes. Spannung und Dramatik sind in diesen Duellen meist garantiert. Neben dem Geschehen auf dem Parkett gaben jedoch noch einige andere Faktoren der ersten Begegnung des Tages zusätzliche Brisanz.
So wurden die Koweg-Spieler, die bereits mit dem Aufwärmprogramm begonnen hatten, ohne nachvollziehbaren Grund auf die andere Hallenseite be  < weiter >

 
31/10/2015
SV Koweg Görlitz - OHC Bernstadt 18:7

Das Reglement der Oberlausitzliga sah vor, dass die D-Jungs am dritten Spieltag für die Begegnungen gegen die „Südmannschaften“ Bernstadt und Neugersdorf in den Norden nach Bad Muskau reisen mussten. Da die Spielerdecke des 2004-er Jahrganges an diesem Wochenende stark geschwächt war, konnten sich wieder einige „Aktivisten“ des 2003-er Jahrganges beweisen.
Doch bevor die „Alten“ auf die Platte dur  < weiter >

 
31/10/2015
SV Koweg Görlitz - TBSV Neugersdorf 19:13

Das zweite Spiel des Tages, gegen den TBSV Neugersdorf, wurde von Spielern und Trainern mit Spannung erwartet. Hier trafen die beiden Mannschaften gegeneinander an, die sich in den letzten Jahren größtenteils auf Augenhöhe gegenüberstanden und sich die interessantesten Auseinandersetzungen lieferten. Für den ausgefallenen Marc Gähler kam Nick Schmidt zu Einsatz und vertrat ihn ebenbürtig.
Wie geh  < weiter >

 
26/09/2015
SV Koweg Görlitz - SG Cunewlde/Sohland 29:11

Zum ersten Auftritt vor heimischer Kulisse hatten sich die Jungs der D-Jugend einiges vorgenommen. Erstens galt es das Niveau der ersten beiden Partien zu halten, um gegen die Mannschaft aus Cunewalde einen Sieg einzufahren, und zweitens im Spiel gegen den SV Stahl Krauschwitz über sich hinauszuwachsen und das Ergebnis des letzten Aufeinandertreffens möglichst zu Koweg´s Gunsten zu drehen. Doch de  < weiter >

 
26/09/2015
SV Koweg Görlitz - SV Stahl Krauschwitz 25:16

Spieler, Trainer und sicher auch die für ein D-Jugend Spiel in der Oberlausitzliga sehr zahlreichen Zuschauer fieberten nun dem vermeintlich spannendstem Spiel des Tages entgegen. Sie sollten nicht enttäuscht werden. Schon im ersten Aufeinandertreffen wiesen beide Teams ihre Stärke nach. Bei den Görlitzern stellte der Trainer die Mannschaft um und gab vermehrt dem 2003-er Jahrgang die Einsatzchanc  < weiter >

 
19/09/2015
OHC Bernstadt - SV Koweg Görlitz 20:29

Zum Punktspielstart der männlichen D-Jugend traten unsere Jungs in der Oberlausitzliga im „Eröffnungsspiel“ gegen die Gastgeber aus Bernstadt an. Der aus den Vorjahren in seiner Aufstellung gut bekannte Gegner hatte anfangs gegen die „Blau-Gelben“ überraschenderweise wenig entgegenzusetzen. Schnell konnte sich Koweg über die Stationen 0:6, 2:9 und 4:10 absetzen und sah so lange Zeit wie der überle  < weiter >

 
19/09/2015
SV Stahl Krauschwitz - SV Koweg Görlitz 27:22

Das zweite Saisonspiel stand unter ungünstigen Voraussetzungen. Jacob Czarnowsky, im ersten Spiel mit vier Treffern noch Torgarant, konnte das gesamte Match verletzungsbedingt nicht eingreifen und Jacob Czich, der über Kreislaufprobleme klagte, war nur bedingt einsatzfähig. Wenn er auf der Platte stand, gab er jedoch alles, was für den Spielverlauf auch extrem wichtig war.
Unsere Jungs hielten zu  < weiter >

 
 
 

Mannschaft

 

....................................................................................

Trainer

Uwe Günther ()

 

....................................................................................

Links

Handballverband Sachsen
Deutscher Handballbund
SIS Handball
Tabelle Oberlausitzliga D-mnl

 

....................................................................................

Trainingszeiten

Dienstag  16:30-18:00 (Rauschw)
Freitag  17:00-18:45 (Rauschw)
 

....................................................................................

Erfolge

Sportjahr 2013
Ostsachsen-Meister

Sportjahr 2016
2. Platz KKJS

Saison 2015/16
Gewinn Ostsachsenmeisterschaft
1.Platz Oberlausitzliga

Saison 2016/17
Meister Oberlausitzliga
Ostsachenmeister
Gewinner KKJS

 
 
VEREIN ABTEILUNGEN SPORTSTÄTTEN SPONSOREN FANCORNER KONTAKT IMPRESSUM
2007-2008 All rights reserved   |   SV Koweg Görlitz e.V. Diesterwegplatz 8, D-02827 Görlitz, Tel:(03581)412077, fax:(03581)7090020   |   email: office@sv-koweg.de