VEREIN EMail Mappe
    Suche Login
VEREIN  Aktuelles
26/04/2020
Koweg lädt zum Virtuellen Handballspiel - Machst du mit?
Koweg Görlitz lässt seine Oberliga-Damen und Sachsenliga-Herren virtuell gegeneinander antreten. Und ihr bestimmt den Spielverlauf!

Inzwischen steht es fest: in dieser Handball-Saison wird es keine Spiele mehr geben von der 1. Bundesliga bis hinunter in die Kreiseben. Der SV Koweg Görlitz muss seine Hoffnungen auf sportliche Erfolge begraben. Die Männer waren auf Kurs Vizemeisterschaft in der Sachsenliga, die Frauen noch mitten im Kampf um den Meistertitel in der Mitteldeutschen Oberliga. Aber dann kam Corona. Dass die aktuellen Maßnahmen Vereinskassen belasten werden steht außer Frage, besonders die Folgewirkungen sind (noch) nicht abschätzbar.

In diesen außergewöhnlichen Zeiten braucht es frische Ideen, um Vereinskassen zu entlasten und unter den Mitgliedern und Fans für Abwechslung zu sorgen, um die Zeit des Wartens bis zum Wiedereinstieg zu überbrücken. In die zahlreichen Konzepte rund um sogenannten „Geisterspiele“ reiht sich nun auch die Abteilung Handball des SV Koweg Görlitz ein – deren Gedanken gehen aber ein Stück weiter.

Das Konzept sieht folgendes vor: Es soll ein virtuelles Handballspiel zwischen den Oberliga-Damen und den Sachsenliga-Herren geben, dessen fiktiver Spielverlauf durch die Fans aktiv mitbestimmt werden kann – gegen einen gestuften Spendenbetrag. Im „Eintritt“ ist die Wahl einer Zahl zwischen 1 und 80 enthalten. Hinter jeder Zahl verbirgt sich eine festgelegte (aber geheime) Spielaktion, z.B. Code-Nr. 4 - Spieler*in xy wirft ein Tor. Mit allen eingegangenen gewählten Codes wird dann ein virtuelles Spiel zusammengebaut, welches über einen Liveticker verfolgt werden kann. Das virtuelle Spiel wird am Sonntag, 03.05.2020 per Ticker im Internet stattfinden. „Anpfiff“ dazu ist um 17Uhr. Rund um das Spiel wird es eine ausführliche Berichterstattung geben.

Wer den Verein bei dieser Idee unterstützen möchte schreibt bitte bis spätestens 01.05.20 eine Email an aktion@sv-koweg.de mit folgendem Inhalt:

Betreff: Teilnahme Virtuelles Spiel
Vollständiger Name, die Wahl des Tickets und den gewählten Code zwischen 1 und 80.

Anschließend erhält der Teilnehmer sein „Geisterticket“ und die Informationen rund um die Einzahlungsmodalitäten per Mail.

Folgende Tickets stehen zur Auswahl:

1. Eintritt + 1 „Code“-Wahl: 4,00 €
2. jede weitere „Code“-Wahl: 2,00 €
3. Eintritt + 1 „Code“-Wahl + Getränk & Bratwurst: 6,50 €
4. Eintritt + 1 „Code“-Wahl + 1 Kondensator: 10,00 €
5. Premiumticket + 1 „Code“-Wahl + 1 Kondensator: 20,00 €

Der Kondensator kann nach Ablauf der Kontaktsperre in der Geschäftsstelle abgeholt oder telefonisch/ per Mail eine andere Übergabe vereinbart werden. Die „Einnahmen“ aus dem „Getränke & Bratwurst“-Verkauf werden der Gaststätte „Zur Höhe“ überwiesen. Unter allen Teilnehmern mit einem Premiumticket werden 3 Jahreskarten für die nächste Saison 2020/21 verlost. Also, lasst uns die Jahnhalle am 03.05.2020 virtuell füllen. Der Verein freut sich auf rege Teilnahme! Und natürlich ist der Verein auch für Spenden außerhalb dieser Aktion offen...




  Kalender

 

06/06/2020 - 10:00 Uhr
Volleyball - Volleyballfest der Oberlausitz 2020
Teams aus LL, LK, KL/Hobby Sa./Brand. - BSZ "Christoph Lüders" Görlitz

 

VEREIN ABTEILUNGEN SPORTSTÄTTEN SPONSOREN FANCORNER KONTAKT IMPRESSUM
2007-2008 All rights reserved   |   SV Koweg Görlitz e.V. Diesterwegplatz 8, D-02827 Görlitz, Tel:(03581)412077, fax:(03581)7090020   |   email: office@sv-koweg.de