VEREIN EMail Mappe
    Suche Login
VEREIN  Aktuelles
27/12/2013
Spaßturnier erlebt zweite Auflage.
Am Sonnabend treten wieder Handballer gegen Fußballer und Frauen gegen Männer an.

Was im vergangenen Jahr eine gelungene Premiere feierte, findet jetzt eine Fortsetzung. Zwischen Weihnachten und Silvester spielen Koweg und der NFV Gelb-Weiß Görlitz den wahren Stadtmeister aus. „Gekämpft“ um diesen Titel wird am Sonnabend (28. Dezember), ab 10 Uhr, in der Sporthalle Rauschwalde. Handballspezialisten treffen dabei auf Fußballer. Begonnen wird mit Handballvergleichen, dann folgt Fußball, die Entscheidung über den Turniersieg könnte ganz zum Schluss beim Volleyball fallen. Gegen 15 Uhr soll der zweite „wahre Stadtmeister“ feststehen. Titelverteidiger sind die Fußballer vom NFV Gelb-Weiß, aber deren Trainer Fred Wonneberger wiegelt ab: „Wir hatten ein paar Abgänge und haben Verletzte. Und das sind gerade die besten Handballer und Volleyballer aus dem vergangenen Jahr“, sagt er. Vor allem Sebastian Monik, der die Zuschauer mit seinen Fähigkeiten in beiden „Fremdsportarten“ zum Staunen brachte, kann wegen eines Kreuzbandrisses nicht mitspielen. Neu ist, dass auch die Fußballerinnen des NFV Gelb-Weiß an diesem Turnier teilnehmen, das allen vor allem eins bringen soll: Spaß. Und den sollte es geben, vor allem, wenn die Frauen den Männern wieder so unerschrocken gegenübertreten, wie das vor einem Jahr der Fall war. (fth)

  Kalender

 

25/05/2019 - 10:00 Uhr
Volleyball - Volleyballfest der Oberlausitz 2019
42 Teams aus LL, LK, KL/Hobby Sa./Brand. - BSZ "Christoph Lüders" Görlitz

 

VEREIN ABTEILUNGEN SPORTSTÄTTEN SPONSOREN FANCORNER KONTAKT IMPRESSUM
2007-2008 All rights reserved   |   SV Koweg Görlitz e.V. Diesterwegplatz 8, D-02827 Görlitz, Tel:(03581)412077, fax:(03581)7090020   |   email: office@sv-koweg.de