VEREIN EMail Mappe
    Suche Login
ABTEILUNGEN  Handball  E-Jugend männlich

Oberlausitzklasse

Mannschaft Saison 2018/2019 von links nach rechts: René Seifert (Trainer), Emil Kliem, Arthur Thoms, Jonathan Thun, Linus Brendler, Louis Töpert, Adrian Hoffmann, René Hiller, Marian Nixdorf, Finn Schüßler, Pascal Simonovski, Hermann Goldner, Maurice Hudziak und Dietmar Galle (Mannschaftsleiter)
es fehlt: Niklas Freiwerth

 
10/03/2019
TBSV Neugersdorf – SV Koweg Görlitz 7:18 (4:10)

Am ersten Spieltag nach der durch die Winterferien bedingten Spielpause ging es für die Blau-Gelben zum letzten Mal in dieser Saison nach Rietschen. Die Winterferien hatten die Görlitzer genutzt, um ihre athletischen und technischen Grundlagen weiter zu verbessern. Die Trainer und der große Fanblock waren gespannt, wie die Jungs wieder in den Spielrhythmus finden. Der erste Gegner an diesem Tag wa  < weiter >

 
10/03/2019
OSV Zittau – SV Koweg Görlitz 11:19 (5:12)

Spitzenspiel – hieß es im zweiten Spiel des Tages für die Blau-Gelben. Der Gegner war der OSV Zittau, der durch einen möglichen Sieg im dritten Aufeinandertreffen sich noch die Chancen auf den Gewinn des direkten Duells gegen die Görlitzer wahren wollte und den Kampf um die Tabellenführung noch nicht aufgegeben hat. Der Bedeutung dieses Spiels war sich auch das junge Görlitzer Team bewußt. Mit Anp  < weiter >

 
09/02/2019
SSV Stahl Rietschen – SV Koweg Görlitz 4:17 (0:9)

Am siebten Spieltag ging es für die Blau-Gelben wieder nach Rietschen. Bis auf Jonathan -welcher noch seine Daumenverletzung auskuriert - und Maurice hatte das Trainergespann alle Mann an Bord. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Gastgeber des Spieltages, welche sich in ihrer ersten Saison noch Chancen auf den 3. Tabellenplatz ausrechnen können. Daher hieß es für die Görlitzer trotz der fr  < weiter >

 
09/02/2019
SV Lok Schleife – SV Koweg Görlitz 0:26 (0:10)

Den Görlitzern blieb nur wenig Zeit für eine Erholung, ging es doch gleich im nächsten Spiel gegen das Team aus Schleife. Auch wenn die Mädchen und Jungen aus dem Norden des Landkreises bisher noch keinen Sieg in dieser Saison verbuchen konnten, werden sie von Spiel zu Spiel besser. Es ist schön zu sehen, dass dieses Team nicht den Kopf hängen lässt und weiter mit vollem Elan dabei ist. Adrian bli  < weiter >

 
03/02/2019
SV Lok Schleife – SV Koweg Görlitz 3:21 (1:12)

Zum Nachholspieltag ging es diesmal an die nördliche Landkreisgrenze nach Schleife. Da eine Stunde vor Abfahrt starker Schnellfall einsetzte, gestaltete sich die Anreise etwas schwierig, aber alle Spieler und Eltern erreichten sicher und rechtzeitig den Spielort. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Jungen und Mädchen aus Schleife, welche dies  < weiter >

 
03/02/2019
OSV Zittau – SV Koweg Görlitz 5:22 (3:14)

Spitzenspiel hieß es für die Görlitzer im zweiten Spiel des Tages, stand doch das zweite von vier Duellen gegen das Team vom OSV Zittau auf dem Plan. Die Mandaustädter dominieren ähnlich souverän wie die Görlitzer dieses Jahr die Oberlausitzklasse und mussten ihre bisher einzige Niederlage gegen die Blau-Gelben mit 20:28 verbuchen. Auch wenn die Zittauer nur mit sieben Spielern angereist waren, ha  < weiter >

 
13/01/2019
SV Koweg Görlitz – SSV Stahl Rietschen 16:4 (7:3)

Am letzten Sonntag war es soweit - der erste Spieltag im neuen Jahr stand für die Neißestädter auf dem Plan. Erstmals in dieser Saison ging es nach Bernstadt auf dem Eigen. Bis auf Louis hatten die Trainer alle Spieler an Bord. Aufgrund der Weihnachtsferien hatten die Jungs erst eine Woche Training in den Beinen, so dass nicht nur der große Fanblock sondern auch die Trainer gespannt waren, wie fit  < weiter >

 
13/01/2019
OHC Bernstadt – SV Koweg Görlitz 11:20 (5:11)

Im zweiten Spiel des Tages ging es nach einer knapp 15-minütigen Pause gegen die Gastgeber des Spieltages. Die Bernstädter spielen eine sehr gute Saison und belegen derzeit den 3. Platz, welchen sie auch durch den Sieg im ersten Spiel gegen Rietschen weiter gefestigt haben. Mit einem gesunden Selbstvertrauen gingen auch die Bernstädter in die Partie gegen die Blau-Gelben und konnten durch Alexande  < weiter >

 
09/12/2018
TBSV Neugersdorf – SV Koweg Görlitz 5:27 (2:13)

Nachdem der Spieltag in Schleife am vergangenen Wochenende krankheitsbedingt durch Zittau abgesagt wurde, ging es zum letzten Spieltag in diesem Jahr in den Süden des Landkreises nach Ebersbach-Neugersdorf. Bis auf Adrian hatte das Görlitzer Trainergespann alle Spieler an Bord. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Gastgeber des Spieltages. Mit Anpfiff waren die Görlitzer hellwach und konnte  < weiter >

 
09/12/2018
OHC Bernstadt – SV Koweg Görlitz 6:24 (3:14)

Im letzten Spiel des Tages ging es gegen die Mädchen und Jungen aus Bernstadt, welche durch ihren 21:3 Sieg gegen Schleife weiter ihren dritten Tabellenplatz gefestigt haben. Für die Görlitzer hieß es daher, dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen und von Anfang an hellwach zu sein. Das Görlitzer Trainerteam ermahnte noch einmal die Jungs, aus einer sicheren Abwehr heraus das Spiel a  < weiter >

 
17/11/2018
SV Koweg Görlitz - TBSV Neugersdorf 25:4 (8:2)

Zum zweiten Mal in dieser noch jungen Saison hieß es für die Görlitzer am vergangenen Samstag: Heimspieltag. Im Vorfeld hatten die Jungs hart trainiert, standen doch mit Neugersdorf als Vorjahreszweiten und mit Zittau als aktuellen Tabellenführer zwei schwierige Gegner auf dem Spielplan. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Jungen und Mädchen aus Neugersdorf. Die Oberländer standen zu Saiso  < weiter >

 
17/11/2018
SV Koweg Görlitz - OSV Zittau 28:20 (16:9)

Bereits zur Halbzeitpause des Vorspiels bat das Görlitzer Trainerteam die Blaugelben in die Kabine, denn im zweiten Spiel des Tages sollte der Gegner aus Zittau kommen. Das Team aus dem Süden des Landkreises gilt für das Görlitzer Trainerteam in dieser Saison als Staffelfavorit, da die Mannschaft weitestgehend zusammen geblieben ist und schon in der letzten Saison durch sehr gute Leistungen aufhor  < weiter >

 
03/11/2018
SV Koweg Görlitz – SV Lok Schleife 34:0 (14:0)

Nachdem unsere Jungs nach der langen Pause beim Halloween-Cup in Dresden, bei dem unser „Youngster“ René ins Allstar-Team gewählt wurde, Spielpraxis gesammelt hatten, ging es am Samstag zum zweiten Punktspieltag nach Rietschen. Aufgrund einer Abdelegierung an die F-Jugend und krankheitsbedingter Ausfälle stand dem Trainer nur ein neunköpfiger  < weiter >

 
03/11/2018
SSV Stahl Rietschen – SV Koweg Görlitz 5:26 (4:12)

Im letzten Spiel des Tages ging es gegen die Gastgeber des Spieltages, welche ihr erstes Spiel gegen Schleife mit 17:2 gewinnen und so schon ihren zweiten Sieg in der jungen Saison verbuchen konnten. Herzlichen Glückwunsch an den Liganeuling! Für die Görlitzer hieß es sich wieder neu zu motivieren und Konzentration aufzubauen. Die Blau-Gelben ergriffen mit dem Anpfiff sofort die Initiative und kon  < weiter >

 
16/09/2018
SV Koweg Görlitz – SSV Stahl Rietschen 17:5 (10:2)

Nachdem die anderen männlichen Koweg-Jugendmannschaften schon ihren Saisonstart hinter sich haben, begann auch wieder mit einem Heimspieltag am Sonntag für die männliche E-Jugend die Jagd nach und mit dem Ball. Dem Trainergespann stehen in dieser Saison 13 Spieler der Jahrgänge 2008, 2009 und 2010 zur Verfügung. Durch den Wechsel von 10 Spielern in die D-Jugend, Veränderungen auf der Torhüterfunkt  < weiter >

 
16/09/2018
SV Koweg Görlitz – OHC Bernstadt 20:5 (11:3)

Im zweiten Spiel des Tages hieß der Gegner OHC Bernstadt. Auch wenn die Jungs und Mädchen vom Eigen in der letzten Saison den 5. Platz belegt haben, ist die Mannschaft weitestgehend zusammen geblieben und hatte an die Hausherren mit ihrem Sieg im ersten Spiel mit 14:9 gegen Rietschen ein deutliches Warnsignal geschickt. Es hieß also von der ersten Minute hellwach zu sein und kontrolliert den Ball  < weiter >

 
 
 

Mannschaft

 

....................................................................................

Trainer

René Seifert (Trainer)

Dietmar Galle (ML)

 

....................................................................................

  Kalender

 

24/03/2019 - 09:00 Uhr
Punktspiel
Gegner: SV Lok Schleife
Spielort: Sporthalle Görlitz-Rauschwalde

 

24/03/2019 - 11:00 Uhr
Punktspiel
Gegner: OSV Zittau
Spielort: Sporthalle Görlitz-Rauschwalde

 

Links

Deutscher Handballbund
Handball-Verband Sachsen e.V.
Tabelle Oberlausitzklasse mnl. E

 

....................................................................................

Trainingszeiten

Montag  16:00-17:30 (Rauschw)
Freitag  16:00-17:30 (BSZ GR)
 

....................................................................................

Erfolge

Saison 2016/17
1. Platz Oberlausitzklasse
4. Platz Ostsachsenmeisterschaft

Saison 2017/18
1. Platz Oberlausitzklasse
3. Platz Ostsachsenmeisterschaft

 
 
VEREIN ABTEILUNGEN SPORTSTÄTTEN SPONSOREN FANCORNER KONTAKT IMPRESSUM
2007-2008 All rights reserved   |   SV Koweg Görlitz e.V. Diesterwegplatz 8, D-02827 Görlitz, Tel:(03581)412077, fax:(03581)7090020   |   email: office@sv-koweg.de