VEREIN EMail Mappe
    Suche Login
ABTEILUNGEN  Handball  D-Jugend männlich
28/10/2017
LHV Hoyerswerda - SV Koweg Görlitz 23:12 (10:4)
Auch aus Hoyerswerda konnten die Koweg D Jungen keine Punkte mit nach Hause bringen.

Nach wie vor sind noch nicht alle Spieler gesund bzw fehlten auch einige Spieler entschuldigt.Somit machte sich ein Koweg Tross von 8 Spielern und 1 Torhüter nach Hoyerswerda auf den Weg. Unterstützung gab es freundlicherweise von Max seinem Bruder Valentin,der noch in der E Jugend aktiv ist, ein großes Lob schon mal vorab für ihn.
Auch für dieses Spiel hatte man sich viel vorgenommen, natürlich wusste man aber auch um die Stärke des LHV, bis dato sind sie noch ungeschlagen.
Voller Tatendrang begann man die 1. Hablzeit , gutes Deckungsverhalten und ein prima aufgelegter Lewy im Tor, machten es dem Gegner doch schwer, einfache Tore zu werfen.
Im Angriff , verstand man es, sich immer wieder im Spiel Mann gegen Mann durchzusetzen, brachte sich aber letzendlich um den Erfolg durch ungenaue Torwürfe.
In dieser Phase hätten eigentlich schon unsere Jungs klar führen müssen im Spiel.
Hoyerswerda machte es besser und konnten ihre Spielzüge zu Zählbaren umwandeln.
Etwas leichtfertig wurde ab Hälfte der 1. Halbzeit unsere Angriffe vergeben, somit spielte sich der Gast eine Führung von10:4 heraus.
Nochmal ermahnte der Trainer an die Torgefährlichkeit auf allen Positionen. Immer wieder waren es eigene Fehler, womit man den Gastgeber immer wieder ins Spiel brachte.

Die Halbzeit 2 startete, wie die 1. Halbzeit aufgehört hatte. Zu viele eigene Fehler der Koweg Jungs nutze der LHV sofort und bestrafte es mit einfachen Toren.
Somit baute Hoyerswerda die Führung aus , Koweg wirkte geschlagen und konnte zum Ende hin, mit ein paar schönen Toren noch etwas Ergebniskosmetik betreiben.

Zur Zeit zeigen deutlich die technischen Fehler , ganz besonders die 30 Fang - und Abspielfehler und auch die 28 Fehlwürfe wo unsere Schwächen liegen.
Aber man kan auch sagen, das zum letzten Spiel gegen Neugesdorf schon eine kleine Steigerung zu sehen war. Daran müssen wir weiter arbeiten und durch Fleiß und Disziplin uns verbessern.
Jetzt gibt es erstmal eine kleine Pause, bis man am 18.11. in Zittau gegen den OSV Zittau den nächsten ungeschlagenen Gegner empfängt.

im Tor : Lewy
Christoph 5, Max 3, Joel 2, Kimi 2, Valentin, Leon, Justus, Nick, Jannik

  Kalender

 

27/01/2018 - 09:00 Uhr
Handball OSL D-mnl
Gegner: LHV Hoyerswerda
Spielort: Rauschwalde

 

VEREIN ABTEILUNGEN SPORTSTÄTTEN SPONSOREN FANCORNER KONTAKT IMPRESSUM
2007-2008 All rights reserved   |   SV Koweg Görlitz e.V. Diesterwegplatz 8, D-02827 Görlitz, Tel:(03581)412077, fax:(03581)7090020   |   email: office@sv-koweg.de