VEREIN EMail Mappe
    Suche Login
ABTEILUNGEN  Handball  2.Männermannschaft
05/09/2013
Juniorteam holt sich Rüstzeug für neue Saison.
Es ist die Generalprobe auf die neue Saison schlechthin, die das Handball-Juniorteam des SV Koweg Görlitz am kommenden Samstag (17Uhr) in der Sporthalle Rauschwalde erwartet. Als Aufsteiger in die Verbandsliga empfangen die Neißestädter den Vizemeister der Sachsenliga SG DHfK Leipzig/ NHV Delitzsch. Gleichsam können sich die Görlitzer einen Vorgeschmack auf das holen, was den blau-gelben Sachsenligisten eine Woche später auswärts zum Saisonauftakt blüht.
Mit dem Aufstieg des Juniorteams in die Verbandsliga und der Neustrukturierung der beiden oberen Männermannschaften meldete Koweg in diesem Spieljahr bewusst nur eine Vertretung für die erste Runde um den Pokal des Handballverband Sachsen an. Als Kontrahenten bekam das Görlitzer Juniorteam die SG DHfK Leipzig/NHV Delitzsch zugelost – und gleichsam das Heimrecht zugesprochen. Ganz zur Freude von Koweg-Trainer Matthias Wolf: „Das wird gleich ein ordentlicher Prüfstein für das Verbandsligateam werden.“ Immerhin wurde die Spielgemeinschaft im Vorjahr Vizemeister der Sachsenliga. In beiden Duellen zogen die Koweg-Herren den Kürzeren. Theoretisch könnte Wolf auch Spieler der ersten Vertretung einsetzen, da diese eben nicht am Pokalwettbewerb teilnimmt. Und aufgrund der noch unschlüssigen Kaderdecke – einige Spieler wie Tom Baugstatt (Fingerbruch) und Robert Meißner (Knieprobleme) fallen definitiv aus – hält sich Wolf auch alle Optionen offen. Allerdings soll der Großteil aus Spielern des Juniorteams zusammengesetzt werden, denn ganz in die Karten schauen lassen will sich der Koweg-Trainer noch nicht. Die Brisanz dabei: nur eine Woche später duellieren sich die beiden Sachsenligisten in Delitzsch. Das Juniorteam wird die 60 Handballminuten intensiv dafür nutzen müssen, um sich weiter einzuspielen. Bei einem Test gegen den Ostsachsenligisten SSV Stahl Rietschen (39:24) offenbarte die 2.Mannschaft in ihren Einsatzzeiten noch zu viele Schwachstellen. „Das ist aber auch kein Wunder, denn diese Jungs haben bisher kaum zusammen gespielt“, begründet Wolf. Wesentlich besser harmonierte da schon das Team, das zukünftig in der Sachsenliga auflaufen wird. Das Pokalspiel ist gleichzeitig auch der Startschuss für die gemeinsame Saisoneröffnungsparty mit den Mitgliedern und Fans des SV Koweg Görlitz. Gefeiert wird traditionell an der Sporthalle Rauschwalde, musikalisch eingeheizt durch DJ Heiko Schmidt.

Robert Eifler




Finde uns auf facebook...

  Kalender

 

24/11/2018 - 16:00 Uhr
Meisterschaftsspiel
Gegner: SV Obergurig
Spielort: SH Rauschwalde

 

01/12/2018 - 15:00 Uhr
Meisterschaftsspiel
Gegner: LHV Hoyerswerda 2.
Spielort: SH BSZ Hoyerswerda

 

VEREIN ABTEILUNGEN SPORTSTÄTTEN SPONSOREN FANCORNER KONTAKT IMPRESSUM
2007-2008 All rights reserved   |   SV Koweg Görlitz e.V. Diesterwegplatz 8, D-02827 Görlitz, Tel:(03581)412077, fax:(03581)7090020   |   email: office@sv-koweg.de